Home 

 

Die Musikstiftung bedankt sich ganz herzlich bei allen Spendern. Zur langfristigen Förderung der musikalischen Arbeit in unserer Gemeinde bitten wir Sie auch weiterhin um Ihre Unterstützung. 

 

Spendenkonten

VR Bank im Enzkreis 10278, BLZ 666 614 54
Sparkasse Pforzheim Calw 831050, BLZ 666 500 85

Helmut Sickinger / Michael Eck, Stiftungsvorstand

 

Aktuell:

 

Projekt "Junge Biet-Musik"

Die Musikvereine aus Hamberg, Mühlhausen, Neuhausen, Steinegg und Tiefenbronn haben zusammen ein Jugendprojekt mit insgesamt 90 Musikerinnen und Musikern gestartet. Das Projekt-Orchester „Junge Biet-Musik" soll die gemeinsame Freude am Musizieren über die Ortsgrenzen hinaus fördern und jedem Einzelnen die Chance bieten, in einem „großen Orchester" zu musizieren und zu sehen bzw. zu hören was „die anderen" drauf haben. Das Projekt wird von unserer Musikstiftung unterstützt und 2010 weitergeführt. Mehr auf http://www.junge-bietmusik.de

20090930PZ_JungeBietMusik.pdf

 

Abgeschlossene Projekte...

 

Nur wenige Menschen wissen, was eine Stiftung ist

Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid, die 2005 im Auftrag der Bertelsmann Stiftung durchgeführt wurde, kennt nur 50 Prozent der deutschen Bevölkerung eine Stiftung. 23 Prozent der Befragten denken, Stiftungen würden "Spenden sammeln". Doch das trifft nur auf wenige Stiftungen zu. 

Stiftungen sind im klassischen Sinne seit über 1000 Jahren Geldgeber für gemeinnützige Zwecke. Für die Bewältigung der aktuellen und künftigen Herausforderungen unseres Gemeinwesens ist die Zivilgesellschaft nicht erst im Zusammenhang mit Finanznöten der öffentlichen Hand unverzichtbar geworden. Stiftungen sind zunehmend wichtige Akteure in diesem Feld: als Impulsgeber, finanzielle Säule, Projekttr‰ger und Innovationsschmieden.

 

Steuerliche Vorteile des Stiftens

Engagement für einen "guten Zweck" kann mit erheblichen steuerlichen Vorteilen verbunden sein. Denn Zuwendungen an gemeinnützige Stiftungen können gegen Vorlage einer Zuwendungsbestätigung als Sonderausgaben steuermindernd geltend gemacht werden. (Eine Information des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen)